Mein Yoga-Weg

 

Anfang der 70er Jahre nahm mich mein Vater mit zum KinderYoga, das damals im Thon-Dittmer-Palais angeboten wurde.

Es machte mir sehr viel Spaß, nur leider führte die Kurse keiner mehr fort, nachdem die Lehrerin verstarb.

Somit verblieb ich sehr lange Zeit beim Jazztanz und übte für mich selber einige Yoga-Haltungen weiter.

Als ich Ende der 90er zum Ashtanga-Yoga fand, war ich im wahrsten Sinne Feuer und Flamme... und verletzte mir bald meinen linken Innenmeniskus.

Ich wurde operiert und konnte erstmal nicht mehr die Ashtanga-Serie weiterüben, konzentrierte mich somit auf Pilates und probierte die nächsten Jahre über alles andere aus, was an Yogastilen so nach und nach am Markt erblühte und nicht so viele Knoten ins Knie machte, wie die Ashtanga-Reihe.

Ich unterrichtete im Injoy und lernte dort Lisa Weikelstorfer kennen.

Durch sie begann ich Iyengar-Yoga zu lieben.

In keinem anderen Yoga-Unterricht als im Iyengar-Yoga lernte ich meinen Körper zu verstehen und fühlte mich danach wie neugeboren: der Körper super energetisiert, geschmeidig & stark, und der Geist ruhig & klar.

 

Ich entschied mich also für den langen, aber für mich einzig wahren Weg, der Iyengar-Yogalehrer-Ausbildung in München im iYoga und danke allen Lehrern und dem Lebenswerk von B.K.S. Iyengar und seiner Familie für ihre unermüdliche, bewusstseinserweiternde Arbeit und für die Möglichkeit den unermesslichen Segen einer guten Yogapraxis am eigenen Sein zu erfahren!

 

Seit meinem Abschluss 2015 sind jetzt auch meine Kurse von den Krankenkassen bezuschusst.

  • Iyengar®-Yogalehrerin 

 

Mein Yoga-Pfad hat aber noch einen weiteren wesentlichen Anker:

Paramahansa Yogananda, den Autor der "Autobiographie eines Yogi".

Seit einigen Jahren übe ich Kriya-Yoga, wie er es lehrt und kann meinen Dank dafür unmöglich in Worte fassen.

Denn all seine Bücher und Schriften sind ein Stück vom Himmel - wie die gesamte Kriya-Yoga-Praxis ein Stück Himmel zum Mitnehmen ist.

Vergelt's Gott!

 

Ich sehe es als meine göttliche Pflicht an, den Segen, den ich durch die Yogapraxis erfahren darf mit anderen zu teilen.

Darum unterrichte ich Yoga.

 

 

Hier geht's direkt zu weiteren Infos bzgl. der Yogakurse:

Kursplan

 

Eine noch genauere Beschreibung meiner zertifizierten

IYENGAR®-Yogakurse

finden Sie unter LucyYoga bei Ihrer Krankenkasse in der Rubrik "Entspannung und Stressbewältigung".

Hier finden Sie mich Di - Do:

music college

Zollerstraße 1a

93053 Regensburg

www.music-academy.de

 

 

Band Tanzbein:

hier finden Sie Hörbeispiele

www.tanzbein-musik.de

 

 

Yoga-Kurs-Angebot:

Mo im Yoga Ananda

Dr.-Gessler-Straße 16

93051 Regensburg

www.yoga-ananda-regensburg.de

 

 

Musikprojekte Archiv:

Zick Sisters

Tanzbein

 

 

Ganzheitliches Coaching:

Omega-Gesundheitscoach

nach Dr. Roy Martina

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lucy Frank